News
Line

Am 17. März 2016 wurde Herr Marc-Alain Langel zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Cercle Industriel de Bienne gewählt.

*

Bundesrat will Erbrecht modernisieren

Partnerschaften und Familien kennen heute ganz andere Formen als noch vor 100 Jahren, als das Zivilgesetzbuch (ZGB) und damit auch das Erbrecht in Kraft traten. Der Bundesrat will das Erbrecht deshalb modernisieren. Er schlägt unter anderem vor, die Pflichtteilsquoten zu senken, damit der Erblasser freier über sein Vermögen verfügen kann. Ein Erblasser könnte so beispielsweise seine nicht mit ihm verheiratete Lebenspartnerin oder deren Kinder stärker begünstigen. Zudem würde dadurch die Nachfolgeregelung bei Familienunternehmen erleichtert. Der Bundesrat hat am Freitag entsprechende Vorschläge zur Änderung des ZGB bis am 20. Juni 2016 in die Vernehmlassung geschickt.

Vgl. weiter: https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-60872.html (insbesondere Abschnitt Mehr Schutz für unverheiratete Partnerinnen und Partner).

*

Herr Rechtsanwalt Vincent Binetti hat sich am 1. Januar 2015 unserer Kanzlei angeschlossen.

Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Tätigkeit.

*

Frau Rechtsanwältin Virginie Mertenat hat als Co-Autorin am Lehrbuch "Droit administratif général" mitgewirkt, das von den Herren Jacques Dubey und Jean-Baptiste Zufferey verfasst wurde. Die Publikation ist im Oktober 2014 im Verlag Helbing&Lichtenhahn erschienen.

*

Am 26. September 2014 anlässlich der Veranstaltung "Invest Basel Area" hat Herr Rechtsanwalt Philipp Troesch zum Thema "Votre entreprise en Suisse" referiert. Die Unterlagen zum Referat finden sich unter "Vorträge" auf unserer Website.

*

Am 20. Juni 2014 wurde Herr RA Pierre Kohler zum neuen Präsidenten der Swisscable gewählt.

*

Unser Praktikumsplatz ist ab 1. Januar 2017 zu vergeben.

Line